PopoPlus, Kräutermischung für Hunde, 400g

Ergänzungsfuttermittel

13

hochwertige Ingredienzien

von Hand gefertigt

Kann die Gesundheit

  • der Analdrüsen

fördern

13

hochwertige Ingredienzien

von Hand gefertigt

24,90 €
6,23 € pro 100 gr
ODER Auf den Wunschzettel

Auf den Wunschzettel

Beschreibung

Einige Top-Player in unserer "PopoPlus-Kräutermischung"

Eierschalenmehl

Eierschalen sind ein natürlicher Calciumlieferant und fördert so unter anderem die Gesundheit des Zahnschmelzs und der Knochen.

Chlorella

Sie ist reich an Chlorophyll und diversen Phytonährstoffen, liefert neben allen B-Vitaminen auch die Vitamine C und E sowie Beta-Carotin, Aminosäuren, Magnesium, Eisen, Spurenelemente und Kohlenhydrate und hilft, Schad- und Giftstoffe auszuleiten.

Vor allem beim Thema Muskelaufbau bringt sich diese Mikroalge immer wieder ins Gesprächt, denn auf das Gramm berechnet enthält sie mehr Eiweiß als Fleisch (über 50 Prozent) und kann mit ihrem Reichtum an Proteinen durchaus den Muskelaufbau positiv beeinflussen.

Flohsamen (Plantago ovata)

Sie enthalten Ballast- und Schleimstoffe und können die Gesundheit von Magen und Darm unterstützen.

Gerstengras (Hordeum vulgare)

Gerstengras kann– neben seinem Nährstoffreichtum und dem hohen Anteil von Vitamin C - die Gesundheit des Säuren-Basen-Haushaltes, des Blutzuckerspiegels ausgleichen und die Verdauung fördern.

Dosierungs- und Anwendungsempfehlung

Wir bieten unsere Popoplus-Kräutermischung bewusst in Pulverform an, um die Kräuter für den Fleischfresser Hund leichter verdaulich zu machen.

 

Die Kräutermischung einfach unter das Futter mischen. Das Pulver kann man dem Hund leichter schmackhaft machen, wenn man es beispielsweise mit Lachsöl an das Trockenfutter bindet. Auch mit Naturjoghurt, Nassfutter oder Rinderhackfleisch lassen sich gemahlene Pflanzen leichter vermischen.

 

Bei besonders sensiblen Gourmets hat es sich bewährt, aus dem Pulver, ein wenig Mehl und Honig eine Kräuter-Pille zu rollen. Diese süße Belohnung hat noch jeden Hund überzeugt!

 

Körpergewicht Dosierung
kleine Hunde bis 15 kg 5 bis 10 g täglich
mittlere Hunde bis 35 g 10 bis 15 g täglich
große Hunde ab 35 kg 15 bis 20 g täglich
 

Hinweis


Für die korrekte Anwendung, Dosierung und Fütterung kann Architequus keine Haftung übernehmen. Jeder Tierhalter ist für seine Tiere, jede Tierhalterin für ihre Tiere, selbst verantwortlich. Stets sollte der Tierarzt/Tierärztin oder Tierheilpraktiker/in Eures Vertrauens bei einer Ernährungsumstellung zu Rate gezogen werden, denn jedes Tier verhält sich anders und reagiert möglicherweise unterschiedlich auf bestimmte Inhaltstoffe.

Zusammensetzung

Ingredienzien:

Fleischknochenmehl, Eierschalenmehl, Algenkalk, Flohsamenschalen, Chiasamen, Klinoptilolith-Zeolith, Gerstengras, Spirulina, Chlorella, Katzenkralle, Pfeilwurzelmehl, Drachenblut, Traubenkernöl

Bewertungen

Wie gefällt Ihnen dieses Produkt?

Bewertung

(optional)

  • (wird nicht veröffentlicht)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein